Lampertheim

Biedensand-Bäder Nibelungenenergie kündigt Vertrag für Blockheizkraftwerk / Außenbecken vorerst nicht beheizt / Saison endet früher

Badegäste bekommen kalte Füße

Archivartikel

Lampertheim.Wenn es nach ihm ginge, dürfte der Sommer wohl richtig heiß werden. Am liebsten mit Temperaturen von mehr als 30 Grad, und das jeden Tag von Mai bis September - darauf hofft Jens Klingler, Erster Stadtrat und Bäder-Geschäftsführer. Aus gutem Grund: Wer pünktlich zum Saisonstart am 1. Mai ins Freibadbecken steigt, sollte hart im Nehmen sein; denn die Außenbecken werden nicht beheizt - auf

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3052 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional