Lampertheim

Fußball: FSV-Trainer Jörn Andersen fordert im heutigen Duell mit Wehen Wiesbaden einen Erfolg der Mainzer

"Bei uns wissen alle, was auf dem Spiel steht"

Archivartikel

Wiesbaden/Mainz. Im Zweitliga-Derby zwischen dem SV Wehen Wiesbaden und dem FSV Mainz 05 steht für die Protagonisten am heutigen Montag (20.15 Uhr/DSF) weit mehr als nur Prestige auf dem Spiel. Die Hessen (17 Punkte) kämpfen um ihre wohl letzte Chance, den Abstieg aus der 2. Fußball-Bundesliga verhindern zu können. Aber auch der Konkurrent (41) von der anderen Rhein-Seite benötigt im Rennen um

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2648 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel