Lampertheim

Ludwig-Benn-Südwestcup Über fünf Seen gewonnen

Bergsträßer Segler punkten

Lampertheim.In Rastatt hat die Herbstwindregatta der Optis und Europe´s stattgefunden. Dort konnten die Bergsträßer Segler wieder punkten.

Während Jamie-Oliver Schmidt noch mit der Größe der Revieres kämpfte und in Opti B Platz 25 erreichte, konnte in Opti A Leonard von Holtum Platz 4, Leon Dörflinger Platz 7 und Konstantin von Holtum Platz 12 einfahren. Die drei erhielten auch in der Teamwertung des Ludwig-Benn-Südwestcups, der über fünf Seen ausgefahren wird, gemeinsam mit Paul Strohfeldt aus Langen und Jesper Fleischer vom Segelclub Rheingau den Pokal für den ersten Platz. Andreas Adler erreichte mit der Europe Platz 18. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel