Lampertheim

Mannheimer Geschichte

Besuch im Marchivum

Lampertheim.Im neuen Jahr startet die Veranstaltungsreihe des Gemeindeabends mit einem Ausflug ins Stadtarchiv „Marchivum“ nach Mannheim. Am Dienstag, 21. Januar, führt ein Mitarbeiter des Stadtarchivs über die sechs Stockwerke des einstigen Bunkers und präsentiert die umfangreichen Sammlungen und Beständen zur Stadtgeschichte. In den dortigen Lesesälen können Besucher stadtgeschichtliche Themen oder auch die eigene Familiengeschichte erforschen. Zum Abschluss der Exkursion kehren die Besucher in ein traditionelles Neckarstädter Café ein. Die An- und Abreise mit der Bahn erfolgt vom Lampertheimer Bahnhof aus.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional