Lampertheim

Lukasgemeinde Fotoausstellung zum 150-jährigen Jubiläum in der Lampertheimer Domkirche eröffnet / Eindrucksvolle Bilder von Zerstörung und Wiederaufbau

Besuchern laufen Schauer über den Rücken

Archivartikel

LAMPERTHEIM.Das Dach ist völlig zerstört, ein kleiner Kirchturm abgebrochen wie ein Streichholzkopf und vom Mittelschiff ist außer Schutt und Asche nichts mehr übrig. Es ist ein Bild, das sich vielen älteren Lampertheimern ins Gedächtnis gebrannt hat. Die zerstörte Domkirche darf deshalb auch bei der am Sonntagmorgen eröffneten Fotoausstellung der Lukasgemeinde nicht fehlen. Zwölf Bilder erzählen an den

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional