Lampertheim

Wettbewerb Vier Lampertheimer Schüler qualifizieren sich für Landesentscheid bei „Jugend forscht“

Bewässerung wie von Geisterhand

Archivartikel

LAMPERTHEIM.Wenn komplizierte Formeln gelöst werden, Hundespielzeuge smartphonegesteuert durch den Flur rollen und Roboter von alleine fahren, dann haben sich Nachwuchswissenschaftler zu „Jugend forscht“ getroffen. Bereits zum zehnten Mal maßen sich junge Tüftler im Rahmen des Regionalwettbewerbs am Standort der BASF in Lampertheim. 26 Jugendliche über 14 Jahre kämpften um die begehrten Plätze beim

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3279 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional