Lampertheim

Arbeiterwohlfahrt Vorstandswahlen stehen in zwei Jahren an

Bisher noch keine Ablösung in Sicht

Archivartikel

Hüttenfeld.Hinter der Hüttenfelder Arbeiterwohlfahrt liegt ein ebenso reges wie geselliges Geschäftsjahr. Kreisvorsitzender Ludwig Kern lobte den Verein gleich zu Beginn seiner Jahreshauptversammlung am Mittwochabend im Bürgerhaus für die zahlreichen Aktivitäten.

Diese skizzierte die zweite Vorsitzende Magdalena Molter in ihrem ausführlichen Jahresbericht. Frühlingsfest im April, Muttertagsfahrt

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional