Lampertheim

Kinder Lebenshilfe hofft, dass Arbeit in Kita und Frühförderstelle bald wieder aufgenommen werden kann

Bunte Steine trösten in der Krise

Archivartikel

Lampertheim.Kinderbetreuung auf Abstand – das funktioniert nicht. Deswegen bleiben Krippen und Kindergärten auch weiterhin geschlossen. Lediglich eine Notbetreuung findet statt für Kinder, deren Eltern in sogenannten systemrelevanten Berufen arbeiten und eine Betreuung für ihr Kind brauchen. Alle anderen müssen zu Hause bleiben.

So auch die Kinder aus dem Schwalbennest, der integrativen

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3225 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional