Lampertheim

Naturfreunde Lampertheim Ferienspiele auf dem Vereinsgelände

Bunter Bastelspaß bei den Umweltschützern

Lampertheim.Bereits von Beginn an sind die Naturfreunde Lampertheim eine feste Anlaufstelle der Ferienspiele Lampertheim. So konnten die Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren kürzlich ihren Feriennachmittag dort verbringen. Mit sieben Helfern hatten die Naturfreunde wieder ein buntes Programm auf die Beine gestellt. „Bei uns wird immer gebastelt“, verriet die erste Vorsitzende Petra Below. Dieses Mal konnten die Kinder Vögel aus Papier herstellen. Bei den Jungs war vor allem das Basteln des Pokémon Pikachu beliebt. Außerdem schnitten die Kinder bunte Vogel-Masken aus, mit denen sie sich anschließend verkleideten. Nach den Bastelaktionen tobten sich alle auf dem Spielplatz des Vereinsgeländes aus und vertrieben sich die Langeweile mit den Spielsachen aus dem Spielmobil. Zur Stärkung gab es Brezeln, Pommes und Süßes. „Das gibt es jedes Jahr, darauf warten die Kinder immer“, so die Vorsitzende. av (Bild: av)

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional