Lampertheim

Europawahl Lampertheim bestätigt Bundestrend

CDU und SPD vor starken Grünen

Archivartikel

Lampertheim.Bei den Europawahlen in Lampertheim wählten die Bürger ähnlich wie im Bundestrend. Zwar ist die CDU mit 25,9 Prozent der Stimmen nach wie vor stärkste Kraft. Sie musste gegenüber den Wahlen vor fünf Jahren allerdings ein Minus von 6 Prozentpunkten hinnehmen.

Deutliche Schlappe

Auf Rang zwei landet die SPD mit 21,6 Prozent. Für sie ist die Schlappe noch viel deutlicher. Sie verliert sogar 13,7 Prozent gegenüber dem Jahr 2014. Die Grünen kommen auf 17,7 Prozent.

Damit setzt sich auch in Lampertheim der bundesweite Trend der klaren Zugewinne fort. Sie legt um 8,8 Prozentpunkte zu. Die AfD holt 13,2 Prozent und verbucht ein Plus von 4,2 Prozentpunkten. Und die FDP liegt bei 7,3 Prozent und damit auf dem fünften Platz. Die Liberalen können sich über ein Plus von 3,4 Prozentpunkten freuen.

Die Wahlbeteiligung liegt dank der gleichzeitig stattgefundenen Bürgermeisterwahl bei 62,4 Prozent und damit 24,3 Prozentpunkte höher als noch vor fünf Jahren. kur

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional