Lampertheim

Anleinpflicht für Hunde: Haupt- und Finanzausschuss berät

CDU will neuen Vorstoß unternehmen

Archivartikel

Lampertheim. Während der Brut- und Setzzeit sollen Hunde auf Lampertheimer Gemarkung an die Leine genommen werden. Diese Forderung des Agenda-Arbeitskreises Naturschutz, Landwirtschaft und Ressourcen will die Lampertheimer CDU-Fraktion in der nächsten Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses am 17. März abermals aufgreifen. War die CDU in der vorigen Parlamentsrunde damit gescheitert, soll die

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2208 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel