Lampertheim

Fußball-Kreisoberliga: Falkenstein-Elf verliert beim SV Fürth deutlich mit 0:3

Chancenloser TV Lampertheim

Archivartikel

Lampertheim. Marco Falkenstein war enttäuscht: Der Trainer des TV Lampertheim hatte nach der spielfreien Woche erhofft, dass seine Akteure wieder zu neuen Kräften gekommen und gut gerüstet für die Kreisoberliga-Partie beim SV Fürth waren. Nach dem Spiel, das der Riedklub mit 0:3 verlor, musste der Turner-Coach jedoch feststellen, dass seine Elf mit dem Gegner nicht mithalten konnte.

Beim

...
Sie sehen 20% der insgesamt 1989 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional