Lampertheim

Handball-A-Liga: TV Groß-Rohrheim trifft auf TGB Darmstadt / Exner und Kehl fallen aus

"Den Zuschauern wieder eine gute Leistung präsentieren"

Archivartikel

Gross-Rohrheim. Elf Spiele stehen in der Handball-Bezirksliga A für den TV Groß-Rohrheim noch auf dem Plan - ganze acht davon darf der TVG in der heimischen Bürgerhalle absolvieren. "Das ist natürlich ein Vorteil für uns", ist sich Trainer Sergej Rybakov sicher. Mit der maximalen Ausbeute von acht Siegen in acht Heimspielen wollen die Ried-Handballer ihren aktuellen zweiten Tabellenplatz

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional