Lampertheim

Spendenübergabe: Multikulturelle Arbeitsgemeinschaft überbringt Restvermögen

Diakonie startet neues Projekt

Archivartikel

Dieter Stojan

Lampertheim. Des einen Freud', des anderen Leid, so sagt man im Volksmund und in etwa trifft das auf die Spendenübergabe der Multikulturellen Arbeitsgemeinschaft Lampertheim an die Diakonie zu.

Der Verein, der sich im November 2008 auflöste (wir berichteten), hatte seit 2001 versucht, Einwohner mit Migrationshintergrund für eine aktive Mitarbeit zu gewinnen.

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1705 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel