Lampertheim

AZ Vogelpark Finden sich keine weiteren freiwilligen Helfer, bleibt die Anlage 2019 wohl geschlossen

Ehrenamtliche dringend gesucht

Archivartikel

Lampertheim.Die Gartenanlage am Eingang des AZ Vogelparks ist von Hobbygärtnerinnen schön gestaltet worden. Blumen und Stauden blühen dort und bieten Insekten Nahrung. Ein paar Schritte weiter ist das Krähen eines Seidenhuhn-Hahnes, das freudige Klappern zahlreicher Weißstörche und der Ruf von Esel Max zu hören. „In diesem Jahr haben wir besonders viele Jungstörche“, erklärt Bärbel Kissel. Sie ist

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2777 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional