Lampertheim

Pfadfinder Bürgermeister Störmer erhält Friedenslicht

Ehrenplatz im Büro

Archivartikel

Lampertheim.In vielen Wohnstuben brennt seit dem dritten Adventssonntag das Friedenslicht. Dank den Pfadfindern ist es auch in Lampertheim angekommen. In Gottfried Störmers Büro hat das Friedenslicht einen Ehrenplatz. Auf einem Sockel leuchtet es von der Fensterbank aus. Erst, wenn in seinem Büro sprichwörtlich die Lichter ausgehen, wandert auch das Friedenslicht mit Sekretärin Heike Daunke nach Hause und

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1358 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional