Lampertheim

Armut Die Koordinatorin der Lampertheimer Tafel, Ute Weber-Schäfer, über die steigende Anzahl bedürftiger Menschen

„Ein Drittel unserer Klientel sind Kinder“

Lampertheim.Das Diakonische Werk Bergstraße ist als Träger für die Tafel Lampertheim mit ihren drei Ausgabestellen in Bürstadt, Rimbach und in Lampertheim selbst zuständig. Etwa 180 ehrenamtliche Helfer kümmern sich darum, dass nicht mehr verkäufliche, aber einwandfreie Lebensmittel an mehr als 1500 bedürftige Menschen weitergegeben werden. Als Tafelkoordinatorin ist die frühere selbstständige

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional