Lampertheim

Direktvermarktung In Hofheim gibt es zwei Hofläden, deren Warenangebot sich in der Corona-Krise großer Beliebtheit erfreut

Einkaufen vor Ort liegt im Trend

Archivartikel

Hofheim.Mit dem Gemüsebau Back und dem Apfelhof Biebesheimer verfügt Hofheim über zwei Hofläden. Deren Alltag hat sich in der anhaltenden Coronakrise merklich verändert. Die Nachfrage nach lokalen Produkten ist gestiegen, wie die Verantwortlichen beider Hofläden bestätigen.

Äpfel und Produkte rund um den Apfel wie etwa Apfelsaft, Apfelbrand oder gar Apfelchips bietet der Apfelhof Biebesheimer

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2625 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional