Lampertheim

20 Jahre Mauerfall: Der Lampertheimer Wolfgang Damm erinnert sich an seinen Dienst als Pannenhelfer zwischen Hessen und Sachsen / Heute wird er 75 Jahre

Einsatz an der innerdeutschen Grenze

Archivartikel

Daniela Hoffmann

Lampertheim. Wolfgang Damm weiß, wie es ist, plötzlich nicht mehr in seine Heimat zurück zu können. In Plauen/Sachsen geboren, fiel er als junger Mann durch sein Geschick beim Reparieren von Fahrzeugen auf. Auch dem Lampertheimer Wilhelm Hertz, der damals als Rennleiter am Hockenheim-Ring arbeitete und einen tüchtigen Motorradmechaniker in seinem Team gut brauchen

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3624 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel