Lampertheim

Fußball: Coach Funkel hält neuen Torwart Fährmann nicht automatisch für die Nummer eins

Eintracht denkt über Wolfsburger Madlung nach

Archivartikel

Frankfurt. Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt liebäugelt mit einer Verpflichtung von Innenverteidiger Alexander Madlung vom Liga-Konkurrenten VfL Wolfsburg zur nächsten Saison. "Das ist ein interessanter Spieler", sagte Trainer Friedhelm Funkel in einem Interview der "Frankfurter Rundschau". Für die Hessen sei der Transfer aber schwer zu realisieren. "Wer in Wolfsburg spielt, verdient

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1980 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel