Lampertheim

Hilfeladen Mitarbeiter bitten um neue Spenden

EmiL: Regale sind leer

Archivartikel

Lampertheim.Die Mitarbeiter des Hilfeladens in der Emilienstraße 2 haben sich im vergangenen Jahr über zahlreiche Spenden gefreut. „Es macht richtig Spaß, wenn am Samstag viele Bürger hereinschauen und gute Sachen als Spende mit im Gepäck haben und wir diese in die Regale einräumen dürfen“, heißt es in einer Pressemitteilung. Vom Teller bis zum Topf: Die Haushaltswaren seien von großem Nutzen gewesen.

...

Sie sehen 44% der insgesamt 910 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional