Lampertheim

Lukasgemeinde Senioren kümmern sich um Renovierungs- und Gartenarbeiten / Vor 20 Jahren ins Leben gerufen

Engel aus Fleisch und Blut

Archivartikel

Lampertheim.Zuerst rieseln nur Sägespäne herab, dann krachen Äste und Zweige herunter. Hans Gierlich, der Küster der Lukasgemeinde, steht auf der Leiter und schneidet im Außenbereich der Evangelischen Kindertagesstätte "Am Graben" mit der Elektrosäge einen stattlichen Baum zurück. Kita-Leiterin Bärbel Ohl kommt zur Tür und freut sich über die Arbeit der Ehrenamtlichen.

"Gemeindeengel" heißen sie.

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4097 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional