Lampertheim

Menschen in Lampertheim Mirja Mietzker-Becker aus Neuschloß betreibt das Kerzengießen als Kunsthandwerk

Entspannen und genießen

Archivartikel

Neuschloß.Manche haben das Aussehen von Eiern, Würfeln oder Eistüten. Andere sind rund, herz- oder sternförmig. Ihre Größe reicht von kleinen Teelichtern bis zu großen Kaminkerzen. Sie tragen Namen wie "Pflaumentraum", "Pink Lemon" und "Orangejuice". Doch die Wachsgebilde, die Mirja Mietzker-Becker aus Neuschloß in ihrer Werkstatt gießt, haben eines gemeinsam: Sie sind handgefertigt, individuell und

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3835 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel