Lampertheim

Karriere: Erster Plattenvertrag - auch ohne Casting-Show

Erfolg für Kati Sommer

Archivartikel

Lampertheim. Die Lampertheimer Sängerin Kati Sommer und ihr Produzent Ralf Bopp haben bei "Jak Kay Event & Musik" und dem kooperierenden "XENIA Records" in Halle (Saale) ihren ersten Plattenvertrag unterschrieben. Mit Jürgen Kerber, dem Inhaber von "Jay Kay Event & Musik", dem angeschlossenen Label "XENIA Records" und seinem Team sind laut Bopp die richtigen Partner gefunden worden. Bis 2012

...
Sie sehen 42% der insgesamt 955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional