Lampertheim

Interview Bürgermeister Gottfried Störmer fordert mehr kommunalpolitisches Engagement für den Öffentlichen Nahverkehr in Lampertheim

„Es gibt zu viele Autos und zu wenig Platz“

Archivartikel

Lampertheim.In seiner zweiten Amtszeit will Bürgermeister Gottfried Störmer geplante Projekte umsetzen. Das fordert auch die Koalition aus SPD und FDP ein. Doch nicht alle Visionen lassen sich umgehend realisieren, wie der Lampertheimer Verwaltungschef im Gespräch deutlich macht.

Herr Störmer, die Koalition drängt auf die Umsetzung geplanter Maßnahmen, vor allem bei der Kanalsanierung. Ist das

...

Sie sehen 4% der insgesamt 9841 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional