Lampertheim

Fußball

Falkenstein kritisiert Göbel

Archivartikel

Bürstadt. Am Rande der Kreisoberliga-Partie zwischen dem VfR Bürstadt und dem TV Lampertheim äußerte sich Lampertheims Trainer Marco Falkenstein kritisch über seinen Bürstädter Kollegen Karl-Heinz Göbel. "Ich habe Respekt vor Karl-Heinz Göbel, aber ich halte es für keinen guten Stil, zwei Wochen vor dieser Begegnung Spieler von mir per SMS zu einem Vereinswechsel bewegen zu wollen", ärgerte

...
Sie sehen 34% der insgesamt 1173 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel