Lampertheim

Prozess Darmstadtädter Kammer setzt nach Mord in Hofheim im November 2014 fünf Verhandlungstage an

Familiendrama seit gestern vor Gericht

Archivartikel

Hofheim/Darmstadt.Zum Auftakt des Mordprozesses gegen einen Deutsch-Türken aus Lampertheim, der seinen Schwager auf offener Straße erschossen haben soll, hatte der Vorsitzende Richter der Darmstädter Schwurgerichtskammer umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen angeordnet. Etwa ein Dutzend Polizeibeamte sicherten das Gebäude ab, zusätzlich mussten sich die Besucher vor Betreten des Zuhörerraums strengen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2757 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel