Lampertheim

Vernissage Künstlerin berichtet, wie sie die Depression überwand

Farbe vertreibt Staub von der Seele

Archivartikel

Lampertheim.Sich auf eine Forscherreise zu begeben – das empfahl Künstlerin Silke Gerbershagen den Vernissage-Besuchern im Haus am Römer. „Traut euch hinein in eine eigene Bilderwelt“, lockte sie und war gespannt, was die Betrachter in die 36 Werke, die sie mit Acryl und Öl erarbeitet hatte, hineininterpretieren würden.

Die Pfälzerin aus Edenkoben befindet sich – nach ernster Krankheit – wieder auf

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2593 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional