Lampertheim

Naturschutz Daniela Kluckert vom Bundesverkehrsausschuss beim Projektbeirat zur Entschlammung des Altrheins / Ideen für Kostenteilung

FDP sieht Landesregierung in der Pflicht

Archivartikel

Lampertheim.Der Bund kann sich nicht aus der Verantwortung ziehen, findet Daniela Kluckert, „und eine Hinhaltetaktik ist auch nicht okay.“ Die FDP-Bundestagsabgeordnete war auf Einladung des Projektbeirats zur Altrhein-Entschlammung auf das Fährschiff „Frischling“ gekommen. Sie ist stellvertretende Vorsitzende des Bundesverkehrsausschusses und war von ihrem Parteikollegen Till Mansmann auf die Problematik

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3623 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional