Lampertheim

Martinsfest CDU organisiert traditionellen Umzug

Feuer und viel Musik

Hofheim.Die Hofheimer CDU richtet am Donnerstag, 8. November, den traditionellen Martinsumzug in dem Stadtteil aus. Kinder des Katholischen Familienzentrums stellen um 17 Uhr die Martinsgeschichte im Canisiushaus dar. Danach startet gegen 17.30 Uhr der Umzug am Balthasar Neumann-Platz – musikalisch begleitet von einer Bläsergruppe. Eine Reiterin mit Pferd reitet als Martin voran.

Der Zug führt durch die Flaten-, Bein- und Kirchstraße zum Feuerwehrplatz, wo ein Martinsfeuer brennt. Bernd Adams aus Rosengarten spielt dort mit einer Orgel Martinslieder.

Die Kinder erhalten mit Gutscheinen der Kindergärten eine Martinsbrezel gratis. Zudem werden Brezeln, Glühwein und heißer Apfelsaft verkauft. fh

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional