Lampertheim

Christbäume Entsorgung in diesem Jahr Privatsache

Feuerwehr hofft auf Spenden

Archivartikel

Lampertheim.Die Freiwillige Feuerwehr Lampertheim bedauert die pandemiebedingte Absage der Christbaum-Sammlungen und hofft, dass ihre Arbeit trotzdem weiter von den Bürgern in Form von Spenden unterstützt wird. Die Feuerwehren im kompletten Kreisgebiet hatten sich, wie berichtet, dazu entschieden, aufgrund der Corona-Pandemie keine Weihnachtsbäume einzusammeln. In erster Linie geht es bei dieser Entscheidung darum, die Einsatzkräfte keinem unnötigen Infektionsrisiko auszusetzen und somit die Einsatzfähigkeit der Feuerwehren sicherzustellen.

Die Hygiene- und Schutzmaßnahmen haben den Betrieb der Wehren erheblich eingeschränkt. Alle Aktivitäten, Übungen, aber auch Festivitäten und Veranstaltungen mussten im vergangenen Jahr zur Erhaltung der Einsatzfähigkeit vollständig abgesagt werden. Die Feuerwehrvereine würden sich deshalb über eine Unterstützung durch eine Spende sehr freuen, heißt es in einer Pressemitteilung der Lampertheimer Stadtverwaltung. Mit diesen Spenden werden zusätzliche Anschaffungen ermöglicht, die nicht dem Standard der Wehren entsprechen, aber hilfreich sind.

Die Stadtverwaltung bittet alle Bürger, die einen Weihnachtsbaum haben, diesen in diesem Jahr eigenständig zu entsorgen. Hierzu schlägt die Stadtverwaltung zwei Möglichkeiten vor: Der Baum kann nach dem Abschmücken klein geschnitten und in der Biotonne entsorgt werden. Oder der Baum kann abgeschmückt zu den normalen Öffnungszeiten am Wertstoffhof abgegeben werden.

Die Feuerwehrvereine freuen sich über Spenden auf die folgenden Konten:

Feuerwehrverein Lampertheim-Mitte: IBAN: DE79 5089 0000 0014 3056 02, Volksbank eG Darmstadt Kreis Bergstraße.

Feuerwehrverein Lampertheim-Hofheim: IBAN: DE32 5096 1206 0000 6050 00, Raiffeisen Bank Hofheim.

Feuerwehrverein Lampertheim-Hüttenfeld: IBAN: DE61 5089 0000 0008 9750 00.

Die jeweiligen Ansprechpartner der Freiwilligen Feuerwehren Lampertheim sind auf der gemeinsamen Internetseite zu finden. red

Info: www.feuerwehr-lampertheim.de.

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional