Lampertheim

Kultur

Filmabend bei Liebenzellern

Hofheim.Zu einem Kinoabend bei freiem Eintritt lädt die Liebenzeller Gemeinde am Freitag, 10. August, um 19.30 Uhr in die Kirchstraße 60 ein. Bei Popcorn und erfrischenden Begrüßungsgetränken wird der Film „Willkommen bei den Hartmanns“ gezeigt. Hausherr Richard, Chefarzt einer Klinik, kommt mit dem Älterwerden nicht klar. Seine Frau Angelika, pensionierte Schuldirektorin, ist gutmütig und eine bemühte Weltretterin, fühlt sich aber unterfordert. Sie hat die Idee, einen Flüchtling aufzunehmen. Ihre drei Kinder zwischen Teenager-Alter und Midlife-Crisis spielen auch eine Rolle. Mehr soll noch nicht verraten werden.

Simon Verhoeven, Sohn von Senta Berger und Regisseur Michael Verhoeven, hat einen klugen, amüsanten und kitschfreien Film gedreht mit einem Gespür für starke Pointen, hat die Balance zwischen Überzeichnung und Betroffenheit punktgenau hinbekommen – mit einem hervorragenden Ensemble. „Willkommen bei den Hartmanns“ zählt zum besten deutschen Kino des Jahres 2016. fh

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional