Lampertheim

Fische sterben zu Tausenden

Lampertheim.Ein Bild des Grauens zeigte sich Anglern und Passanten, die seit Dienstag den Altrhein in Lampertheim entlangschlenderten: Im Heegwasser trieben tote Fische an der Oberfläche. Eine Situation, die sich am Altrhein in den vergangenen Jahren schon häufiger ergeben hatte - aber nicht in dieser Massivität, wie Bürgermeister Gottfried Störmer auf Anfrage mitteilte.

Rainer Hennings vom Büro

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2187 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional