Lampertheim

Feuerwehr-Olympiade

Flitzmäuse freuen sich über Platz acht

Archivartikel

Hofheim.Eine Gruppe der kleinsten Nachwuchsbrandschützer der Freiwilligen Feuerwehr aus Hofheim ist bei der Kinderfeuerwehr-Olympiade auf dem Gelände der Werner-von-Siemens-Schule in Lorsch an den Start war gegangen. Stilecht, wie es sich für eine Olympiade gehört, wurde nach dem Einlaufen auf das Schulgelände ein Feuer entzündet. Im Anschluss an die Eröffnungsfeier galt es an insgesamt elf Stationen das Können der Mannschaft unter Beweis zu stellen. Großer Spaß war dabei für die Kinder auch garantiert.

Die Hofheimer Feuerflitzmäuse waren mit einer Gruppe bestehend aus sieben Nachwuchsbrandschützern angereist. Unterstützt wurden die Kinder von ihren beiden Betreuerinnen Stefanie Bär und Hiltrud Seib.

Nach Auswertung der Ergebnisse konnten die Hofheimer einen beachtlichen achten Platz erzielen. Geschafft, aber auch mit einer großen Portion Stolz kehrte die Gruppe schließlich nach Hofheim zurück. fh

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional