Lampertheim

„ZwiBuR“ Zum 25-jährigen Bestehen des Vereins gaben die „Minizwibs“ auf der Bühne alles

Fragwürdiger Ruhm und falsche Freunde

Archivartikel

Hüttenfeld.Zwei Tage lang ging es hoch her auf dem Hof des Hüttenfelder Ehepaares Klaus und Heike Ehret. Und das hatte seinen guten Grund, sind beide doch engagierte Mitglieder und Schauspieler im Hüttenfelder Theaterverein „ZwiBuR“. Der Name ist ein Kürzel des Hüttenfelder Liedes „Zwische Bergstroß‘ un Rhoi“, und dieser Verein feierte nun sein 25-jähriges Bestehen. Bereits am Samstagabend gab es einen

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1661 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional