Lampertheim

Glaube Drei Marias stehen im Mittelpunkt der Maiandacht in der Kirche St. Andreas

Frauengemeinschaft feiert „erfrischend anders“

Archivartikel

Lampertheim.Zu einer Maiandacht hatte die Katholische Frauengemeinschaft (kfd) Lampertheim eingeladen. Da der Marienaltar so schön geschmückt war, verlegte die Vorsitzende der kfd Lampertheim, Brigitte Hartnagel, spontan die Maiandacht von der Alfred Delp-Kapelle in die Kirche St. Andreas.

Thema waren drei Frauen, die den Namen Maria tragen: die Goldmarie aus dem Märchen „Frau Holle“, Maria, die

...

Sie sehen 39% der insgesamt 1009 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional