Lampertheim

Wassersportverein Lampertheim 70 Kinder testen ihre Fitness

Fröhliches Kräftemessen vor der Wettkampfsaison

Archivartikel

Lampertheim.Unter dem Motto „Wie fit seid ihr?“ lud der Wassersportverein Lampertheim (WSV) am Samstagnachmittag Kinder im Alter zwischen fünf und zwölf Jahren in die Altrheinhalle.

„Das Angebot richtet sich nicht nur an den Nachwuchs des WSV sondern an alle Kinder der Stadt“, betonte WSV-Trainer Dieter Brechenser. Zum dritten Mal zeichnete er gemeinsam mit seinem Bruder Bernd für die Organisation verantwortlich, und wie schon in den Vorjahren durften sich die Veranstalter über eine sehr gute Resonanz freuen. 70 Mädchen und Jungen hatten sich angemeldet und starteten in den verschiedenen Altersklassen.

Beim Fitnesstest ging es um Geschicklichkeit, Kraft und Schnelligkeit. Standweitsprung stand ebenso auf dem Programm wie Hindernislauf. Einen besonders starken Willen mussten die Teilnehmer beim „Unterarmstütz“ zeigen, bei dem es galt, so lange wie möglich die anstrengende Position aufrecht zu erhalten. Unterstützt wurden die Kinder dabei von den Anfeuerungsrufen vieler Eltern.

Wer in den Pausen eine kleine Stärkung brauchte, den erwartete diese in Form eines Kuchenbüfetts. Zum Abschluss erhielten alle Athleten noch einen kräftigen Applaus. Bei der Siegerehrung bekamen sie eine Medaille und die Gewinner sogar noch einen Pokal.

Für den WSV beginnt nun die arbeitsreiche Jahreszeit. Seit knapp einem Monat ist die von vielen ungeliebte Zeit im Kraftraum vorbei und man trainiert wieder auf dem Wasser. Anfang Mai beginnt mit der Regatta in Essen auch wieder die Wettkampfsaison. jkl

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional