Lampertheim

Freizeit Fachmann Peter Probst gibt Tipps zur Inspektion nach der Winterpause / Bremstest am wichtigsten

Frühjahrsputz fürs Fahrrad

Archivartikel

Lampertheim.Am Lenker kleben Spinnweben, die Reifen sind platt, die Kette hängt durch - nach der Winterpause im Keller ist manches Fahrrad ein trauriger Anblick. Da hilft nur eins, sagt der Lampertheimer Fahrradhändler Peter Probst: Putzen. Um das Rad fit für den Frühling zu machen, sind aber noch mehr Handgriffe nötig. Der Chef von Zweirrad-Probst erklärt, worauf zu achten ist.

Eines ist ihm

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3827 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional