Lampertheim

Fußball-Kreisoberliga: 4:3-Erfolg der Riedroder gegen Olympia

FSV ärgert Lorsch ein wenig

Archivartikel

Riedrode. In der Fußball-Kreisoberliga wäre der FSV Riedrode beinahe das Zünglein an der Waage gewesen. Die Blau-Weißen gewannen am Sonntag beim SC Olympia Lorsch mit 4:3 und hätten den Klosterstädtern somit die Aufstiegschance verbaut, wenn entweder der neue Kreisoberligameister VfR Fehlheim oder der FV Hofheim gepatzt hätten.

So blieb die 3:4-Niederlage gegen Riedrode zwar ärgerlich,

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2084 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional