Lampertheim

Fußball-Kreisoberliga: Verdienter Sieg über den VfL Birkenau

FSV Riedrode bleibt nach dem 4:3 in der Erfolgsspur

Archivartikel

Riedrode. Der FSV Riedrode bleibt nach dem Heimspiel gegen den VfL Birkenau in der Kreisoberliga in der Erfolgsspur. Mit 4:3 (3:2) fuhr die Truppe von Trainer Frank Kling den nächsten Dreier ein und kletterte auf den sechsten Rang. "Das war ein tolles Fußballspiel", war FSV-Pressesprecher Wolfgang Friedle von der rasanten Partie angetan. Dabei durften die FSV-Anhänger schon nach zehn Minuten

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2114 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional