Lampertheim

Corona

Fünf weitere Todesfälle

Archivartikel

Kreis Bergstraße.Der Kreis Bergstraße meldet am Mittwochabend fünf weitere Todesfälle im Zusammenhang mit dem Coronavirus. Es handelt sich um eine 82-jährige und eine 80-jährige Person aus Bürstadt, eine 81-jährige Person aus Lampertheim, eine 82-jährige Person aus Lorsch und eine 80-jährige Person aus Viernheim.

Es wurdenn am Mittwoch 111 Neuinfektionen registriert. Die Gesamtzahl der Infizierten im Kreisgebiet beträgt nun 5.179; 4.045 Menschen sind bereits wieder genesen. Die Zahl der Todesfälle stieg auf 127.

Lampertheim zählt 18 Neuinfektionen, Viernheim 17, Bürstadt 12, Biblis und Groß-Rohrheim jeweils eine.

Der Inzidenzwert beträgt 138,68.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker überregional