Lampertheim

Freizeit „ABBA – The Tribute Concert“ gastiert am 18. Januar in der Hans-Pfeiffer-Halle / Vorverkauf auch beim „Südhessen Morgen“

Für die Show gibt es noch Karten

Archivartikel

Lampertheim.„ABBA – The Tribute Concert“ kommt am Freitag, 18. Januar, 20 Uhr in die Hans-Pfeiffer-Halle nach Lampertheim Mit dem Hit „Waterloo“ eroberte die Popgruppe ABBA 1974 den Pop-Olymp. In den darauf folgenden Jahren schrieben die vier Schweden Agnetha Fältskog, Björn Ulvaeus, Benny Andersson und Anni-Frid Lyngstad Musikgeschichte.

Die Show fängt nach Angaben des Veranstalters Reset Production „die Faszination dieser großartigen Band und der dazugehörigen Ära perfekt ein“. Es „erklingen die großen Hits detailgetreu, live und dennoch in musikalischer Studioqualität“, heißt es in der Pressemitteilung. Eine professionelle Lichtshow unterstreiche mit den knalligen Farben der 1970er Jahre den unverwechselbaren Retro-Look, denn auch mit ihren Hingucker-Kostümen machten die Schweden Schlagzeilen. „Authentisch, leidenschaftlich, mitreißend“, so soll nach Veranstalterangaben die Bühnenshow werden.

Alle Besucher sind eingeladen, Schlaghosen, Plateauschuhe, Hotpants oder Minirock aus dem Kleiderschrank zu holen und eine großartige Party in der Hans-Pfeiffer-Halle mitzufeiern.

Eintrittskarten für die Show gibt es im Kundenforum des „Südhessen Morgen“, Kaiserstraße 45 in Lampertheim, im Reise-Center Beth an der Wormser Straße sowie bei allen bekannten Vorverkaufsstellen. Außerdem können Tickets versandkostenfrei unter www.abbathetributeconcert.de bestellen. Auch an der Abendkasse in der Hans-Pfeiffer-Halle wird es noch Eintrittskarten geben. Sie öffnet um 19 Uhr. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional