Lampertheim

Lampertheimer im Advent Imker Wiegand empfiehlt Met

Für Körper und Seele

Archivartikel

Lampertheim.In der ungemütlichen Jahreszeit empfiehlt der Lampertheimer Imker Gerhard Wiegand vor allem seinen Met (Honigwein) aus Blütenhonig. Heiß getrunken, wärme dieser Körper und Seele. Außerdem könne das Heißgetränk mit einer Glühweingewürz-Mischung veredelt werden. Auch andere Gewürze, sparsam eingesetzt, seien eine Köstlichkeit. Die Imkerei Wiegand bietet Koboldblut und Elfenblut an. Hier wurde

...
Sie sehen 40% der insgesamt 999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional