Lampertheim

Freiwilligentag WSV hat rund ums Vereinsheim viel vor

Gebäude sanieren

Archivartikel

Lampertheim.Der Vorsitzende des Wassersportvereins (WSV), Rainer Vetter, hofft auf zahlreiche Helfer, wenn am Freiwilligentag, 19. September, das Vereinsgebäude energetisch saniert und das Altrheinufer gereinigt werden soll. Vorgesehen ist, die alten Glasbausteine aus dem Gebäude zu entfernen und dieses für den späteren Einbau von wärmedämmenden Fenstern vorzubereiten. Außerdem stehen Verschönerungsarbeiten am Außengelände und der Fassade an. Rund um das Vereinsgelände soll Müll entfernt werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional