Lampertheim

Sitzungssaal Rede von Thomas Metz / Kranzniederlegung

Gedenken an Alfred Delp

Archivartikel

Lampertheim.Auf Einladung von Bürgermeister Gottfried Störmer findet am Sonntag, 2. Februar, 11.15 Uhr, im Sitzungssaal des Stadthauses eine Gedenkveranstaltung anlässlich des 75. Todestages des Lampertheimer Ehrenbürgers Pater Alfred Delp statt. Neben der musikalischen Untermalung durch Cathrin Ambach (Querflöte) und Joachim Sum (Gitarre) wird Staatssekretär Thomas Metz eine Gedenkrede halten. Es folgen zwei Grußworte von Landrat Christian Engelhardt und Jesuitenpater Werner Holter.

Im Anschluss wird vor dem Stolperstein und der Erinnerungstafel an Alfred Delp am Haus „Zum Schwanen“ (Römerstraße 98) ein Kranz niedergelegt. Außerdem lädt die Bürgerstiftung um 12.30 Uhr zur offiziellen Übergabe des neugestalteten Alfred-Delp-Platzes ein. Bürgerinnen sind zu den Veranstaltungen eingeladen. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional