Lampertheim

Freizeit Götz Diesterweg und Jean-Pierre Dupin sind am liebsten unparteiisch – jedenfalls auf dem Fußballplatz oder auf dem Handballfeld

„Gefeiert werden Schiedsrichter nie“

Archivartikel

Lampertheim.Sie werden nur kurz Schiri genannt und sind Schiedsrichter im Amateursportbereich: Jean-Pierre Dupin und Götz Diesterweg. Die beiden Lampertheimer gehören seit mehr als 30 Jahren dem Hessischen Fußballverband beziehungsweise dem Hessischen Handballverband an, leiten die Spiele, überwachen die Einhaltung der Regeln und lösen Konflikte.

Während des Spiels müssen die Unparteiischen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4128 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional