Lampertheim

Katholische Kirche St. Andreas und Mariä Verkündigung gehen trotz Erkrankung der Pfarrer unerschrocken in Gemeinderatswahlen

Gelassen und mit Gottvertrauen

Archivartikel

Lampertheim.Den Pfarrgemeinderatswahlen am kommenden Wochenende blicken Lampertheims katholische Christen voller Gottvertrauen entgegen. Sie hoffen nicht nur auf eine möglichst hohe Wahlbeteiligung, sondern auch auf die baldige Genesung ihrer Pfarrer.

Der Hirte von St. Andreas, Peter Hammerich, muss ebenso wie sein Kollege von Mariä Verkündigung, Erhard Schmitt, passen. Bis heute lassen sich keine

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel