Lampertheim

Bildung Stadtbücherei lädt Erstklässler zur Lesestunde ein

Geschichten über Schule

Archivartikel

Lampertheim.Alle Schulanfänger lädt die Stadtbücherei für Donnerstag, 2. August, 16.15 Uhr, zu einer Vorlese- und Selberlesestunde in die Stadtbücherei Lampertheim ein. Natürlich dürfen auch Eltern oder Großeltern mitkommen. Vorgelesen und vorgestellt werden den Abc-Schützen lustige und spannende Geschichten über den Schulanfang und -alltag.

So wie die Geschichte von Nele, die schon die letzten Wochen im Kindergarten mit den Vorbereitungen beschäftigt war und nun ungeduldig auf den großen Tag wartet, an dem sie endlich ein Schulkind wird. Es gibt vieles, das auch Moritz in einer anderen Geschichte beschäftigen: Kommt mein bester Freund auch in meine Klasse? Wie wird die Lehrerin sein? Was passiert alles an diesem Tag?

Auch wenn die ABC-Schützen noch nicht selbst lesen können, so gibt es Bücher, mit denen es ganz einfach ist, mitzulesen. An diesem Nachmittag werden alle Kinder gemeinsam aus einem der Erstleser-Bücher lesen. Im Anschluss ist noch Zeit zum Schmökern, Eltern können sich in den Erziehungsratgebern aus dem Büchereibestand informieren, wie sie ihr Schulanfängerkind sinnvoll unterstützen können. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional