Lampertheim

Handel & Wandel Neuer Service für Sparkassenkunden

Girokonto online eröffnen

Archivartikel

Lampertheim/Worms.Ab sofort können sich Kunden der Sparkasse Worms-Alzey-Ried für die Eröffnung ihres Girokontos von zu Hause per Videoverfahren online ausweisen. Damit wird die Eröffnung eines Girokontos schneller und einfacher. Das Verfahren funktioniert mit Tablet oder Smartphone, lediglich ein Personalausweis oder Reisepass wird benötigt. Alternativ kann die Legitimation auch mit einem Computer mit Webcam, Mikrofon und Lautsprecher erfolgen.

Nach der Online-Eröffnung des Girokontos kann der Kunde direkt das Verfahren zur Videolegitimation wählen. Während der Videoübertragung führt ein Berater den Kunden Schritt für Schritt durch den gesamten Vorgang. Die Übermittlung und Eingabe einer individuellen Transaktionsnummer (TAN) schließt den Vorgang erfolgreich ab. Im Anschluss setzt sich ein Online-Berater des Multimedia-Centers der Sparkasse mit dem Kunden in Verbindung.

Neben der Echtzeit-Überweisung und dem Bezahlen mit Handy ist die Videolegitimation die dritte Innovation im digitalen Service der Sparkasse innerhalb der vergangenen Wochen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional