Lampertheim

Pfingsten

Gottesdienst in der Luther-Kirche

Archivartikel

Lampertheim.Bezüglich der Teilnahme an Gottesdiensten in der Kirche hat der Kirchenvorstand der Martin-Luther-Gemeinde beschlossen, ein entsprechendes Schutzkonzept vorzubereiten und umzusetzen. Die persönliche Teilnahme am Gottesdienst wird zum Pfingstsonntag, 31. Mai, 10 Uhr, möglich sein, verlautet eine Pressemitteilung. Als Gründe für diese Terminierung führt der Kirchenvorstand den Schutz von Personen mit hohem Infektionsrisiko sowie die Tatsache an, dass die Einschränkungen den Charakter eines Gottesdienstes stark beeinträchtigten. Außerdem verweist der Kirchenvorstand auf die Möglichkeit, an den Videogottesdiensten teilzunehmen, die zu allen Gottesdienstzeiten angeboten werden. red

Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Südhessen Ticker
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional